Sydenham Hazel

1978 bis 2008, braun, 1,50m Stm.

Die Stammstute unserer "hellbrauen LInie"

 

 

aus der Hewid Sheila von Trevallion Kojak Comet

Abstammung: http://www.allbreedpedigree.com/sydenham+hazel

 

Nachkommen:

Chery Hedja *1982 von Derwen Telynor

Heidje *1984 von Chery Donar

Chery Louis *1987 von Hewid Lyn

Chery Heiwi *1988 von Hewid Lyn

Chery Hariett *1991 von Zeus of Stowell

Chery Honja *1994 von Chery Bronco

 

Sydenham Hazel wurde 1978 auf dem Sydenham-Gestüt von Ann Wheatcroft in GB geboren. Dreijährig wurde sie von Nelson Smith (Trevallion Stud) gekauft und von Derwen Telynor gedeckt. Anfang November 1981 importierten wir sie nach Deutschland. 1982 brachte sie ihr erstes Fohlen, Chery Hedja, auf die Welt. Ein Jahr später deckte sie unser Junghengst Chery Donar unbeabsichtigt, Heidje wurde 1984 geboren . Wir ließen Hazel zweimal von Hewid Lyn decken: 1987 wurde Chery Louis geboren, ein Jahr darauf Chery Heiwi. 1991 erblickte Chery Hariett von Zeus of Stowell das Licht der Welt, 1994 wurde Chery Honja (von Chery Bronco) geboren.

 

Neben ihrer Aufgabe als Zuchtstute wurde Hazel auf Schauen vorgestellt und dressur- und freizeitmäßig geritten. Einige ihrer größten Erfolge:

 

  • 1985 Regionalschau Baden-Württenberg: Supreme Champion Sektion C/D und Tagesreservesieger
  • 1986 Internationale Schau in Aachen: Reserve Champion Sektion C/D und Bundessiegerstute sowie als beste Deutsche 4.Platz in der Sattelklasse
  • 1992 Bundesschau in Bad Harzburg: 2. Platz Sattelklasse

 

Im Herbst 1994 gaben wir Hazel an die Familie Nutz, Bayern, in Zuchtmiete. Dort hat sie zwei Hengstfohlen von Chery Bronco geboren.
Nach sechs Jahren in Bayern ist Hazel im Herbst 2000 wieder zu uns gekommen und hat sich bis 2008 als "Tante" um den Nachwuchs gekümmert.