Vorweihnachtliche Fortbildung

von Ilka Rosenthal

Schnuppertag Franklin-Methode

 

Eine Tasche voller Bänder, Bällen, Schwämmen und vielem mehr brachte Daniela Rabus mit in die Reithalle. Sie war am 16. Dezember kurzfristig für Sibylle Wiemer eingesprungen und ließ sich auch vom Wintereinbruch nicht abhalten.

 

Die Teilnehmergruppe war bunt gemischt, alle hatten jede Menge Spaß und viele Aha-Momente, die stark die kleinen "Helferlein" Körpergefühl und Beweglichkeit verbessern. Die Pferde gaben direkte Rückmeldung und gingen deutlich losgelassener und zufriedener - Danke Dani!

 

Mit dabei waren Eva & Ruby, Rebecca & Hazel und Ilka & Caeris.

Weitere Infos und Material gibt es unter https://shop.via-ad-equos.de/ und www.sibyllewiemer.de/

 

 

Trainingstag bei Rolf Petruscke

 

Eine intensive Dressureinheit holten sich zwei Tage später Ilka & Hazel bei Rolf Petruscke ab. Sein großes Lob für die Ausbildungsarbeit hat Ilka mächtig stolz gemacht :-) Es gilt natürlich auch Rebecca und Fine, die Hazel hauptsächlich dressurmäßig arbeiten. Wobei auch mit Springsattel Dressurarbeit auf dem Programm steht - sehr zu Hazels Leidwesen ;-)

 

Hazel hat sich in den letzten Monaten toll weiterentwickelt, vor allem was Lastaufnahme und Durchlässigkeit angeht. Sie ist ein gutes Beispiel dafür, wie ein Pferd von einer geduldigen und kontinuierlichen Ausbildung profitiert!

 

Zurück