Fotoshootings Herbst 2017

von Ilka Rosenthal

Wenn das Licht weicher wird und die Ponys ein noch nicht ganz so dickes Fell haben, ist die richtige Zeit um ein paar schöne Fotos zu schießen. Da sie zum Teil Weihnachtsüberraschungen waren, gibt es sie erst jetzt ;-)

 

 

Merlin war der Shooting-Star auf dem Beinhardshof.

 

Die Mädels (Hazel, Caeris und Randeck Ruby) waren beim Hallen-Shooting eher gelangweilt. Das ist der Nachteil, wenn man beim Trail-Training die Pferde an Plastik, Bälle etc. gewöhnt! Besonders Hazel fand es doof, hinter der Markierung zu bleiben: sie hätte viel lieber Frank bei der Technik "geholfen". Jerome war kurzerhand auch noch dabei.

 

Das Shooting in Siegen war etwas schwierig: endlich ein Termin gefunden, an dem die Eltern nicht da sind. Dann Stau, Gewitter und plötzlich war es dunkel! Aber das Team hat alles gegeben und es sind ein paar wirklich tolle Fotos von Helia, Rhian und James entstanden! Chrysalis, Jamiro und Camilla sind im Sommer nochmal dran.

 

Ein riesengroßes Dankeschön geht an Frank, der weder Zeit, Mühen noch Materialaufwand (mindestens 3 Blitze im Einsatz) gescheut hat!

 

 

Zurück