Chery Chrysalis

Staatsprämienstute, geboren 1990, braun, 1,48 m Stm.

 

 

aus der Chery Crissa von Zeus of Stowell

Abstammung: http://www.allbreedpedigree.com/chery+chrysalis

 

Nachkommen: Chery Cheryl * 1996 von Tynged Calon Lan

Leistungsprüfung: Zuchtprüfung Welsh (Reiten) WN 7,07

 

Einige ihrer größten Erfolge:

  • 12 Siege und 27 Platzierungen in Fahrprüfungen Kl. A
  • Lebensgewinnsumme: 1.107 €
  • Bundessiegerfohlen Bundesschau 1990
  • Bezirksmeister im Freizeitreiten und Welsh-Champion 1998, 2000 und 2006, Vize 1997, 1999, 2007, 2009
  • Bezirksmeister Pony-Einspänner 1997 und 2002, Vize 1999, 2003
  • Sieger Freizeitreiter-Championat Bundesschau 1999 und 2000
  • Sieger Freizeitfahrer-Championat Bundesschau 2000
  • Sieger Welsh-Trophy 1998 und 2000
  • sowie Auftritte unter dem Sattel und vor der Kutsche auf der Equitana, Equitana Open Air etc.

 

1990 brachte Chery Crissa ihr erstes Fohlen von Zeus of Stowell zur Welt. Wir tauften das Stütchen Chery Chrysalis. Chrysalis besticht durch ihr wunderschönes Gesicht und einen sehr guten Körperbau. So konnte sie Bundessiegerfohlen auf der Bundesschau 1990 werden und bekam dreijährig die Staatsprämie verliehen. Im Sport zeichnete sie ihre Verlässlichkeit, Wendigkeit und Kraft aus. Mit erfahrenen Reitern/Fahrern immer leistungsbereit, trägt sie zuhause große und kleine Reitanfänger brav über den Platz.

 

Chrysalis wurde hauptsächlich von Kirsten geritten und gefahren. Ab 2004 war Amanda Langer ihre Reiterin. Beide konnten erfolgreich Reit-, Fahr- und Longierabzeichen mit ihr ablegen. Mittlerweile, mit 29 Jahren, sorgt "unser Lieselchen" immer noch für Ordnung unter dem vier- und zweibeinigen Nachwuchs und bockt an guten Tagen auch noch über den Platz.