Chery Caeris

Staatsprämienstute, geboren 2003, Fuchs, 1,46 m Stm.

 

 

aus der Chery Crissa - von Menai Sparkling Magic

Abstammung: http://www.allbreedpedigree.com/chery+caeris

 

Nachkommen:

Einige ihrer größten Erfolge:

  • Reserve-Jugendsieger RS Baden-Württemberg 2004
  • Reservesieger der Zweijährigen Sonderschau Britische Ponyrassen Schönbach 2005
  • 2. Platz Welsh-Derby 2006
  • Reservesieger Sektion D RS Hessen 2006 und RS Westfalen 2009
  • Auszeichnung als Staatsprämienstute auf der Eliteschau, Eintragungsnoten 8, 8, 7, 7, 8, 8
  • 4. Platz Freizeitreitervielseitigkeit BS 2011 und 2012
  • Reservesieger Freizeitreiter-Championat BS 2015
  • 2016 und 2017: Sieger Kombi-Schärpe Hessen

 

Am 1. Mai 2003 brachte Crissa ihr viertes Fohlen zur Welt: Chery Caeris.
Der Vater Menai Sparkling Magic konnte sich - zumindest äußerlich - durchsetzen. Ein Fuchs! Der erste Chery-Cob in braun-weiß ;-)

 

Caeris besticht durch ihren sehr harmonischen Körper und einen wunderhübschen Kopf mit viel Welsh-Adel und großen Augen. Wenn sie im Trab ihre Runden dreht - taktsicher und mit viel Antritt aus der Hinterhand - entlockt es so manchem Zaungast ein "Wow".

 

Ihr Wesen, sensibel, unerschrocken, leistungsbereit und mit undendlichem "Will to please", lässt die Arbeit mit ihr zu einem anspruchsvollen Genuss werden. Neben der Dressur stehen natürlich auch Gelände, Gymnastikspringen, Arbeit an der Hand, Trail uvm. auf dem Plan.